Vom 12. - 19. Oktober 2019 organisiere ich eine wundervolle begleitete Griechenlandreise auf den Peloponnes nach Paleo Epidavros für Alleinstehende oder auch Paare.  

 

Das Hotel Mike erwartet uns mit seiner warmherzigen und gastfreundlichen Art und verwöhnt uns kulinarisch -auf Wunsch auch vegetarisch oder vegan. 

Das Hotel Mike liegt direkt am Meer. Eine Tauchbasis befindet sich auch im Hotel.

Der Badestrand befindet sich in 5 Gehminuten vom Hotel entfernt in einer Bucht. Die Umgebung bietet jedoch auch weitere Bademöglichkeiten. 

 


Reiseprogramm

Samstag, 12. Oktober 2019
Ankunft in Athen und Fahrt zu unserem Hotel auf dem Peloponnes. Zimmerbezug und Kennenlernen des Ortes. Gemeinsamer Begrüssungsapéro (offeriert von mir) und auf Wunsch gemeinsames Nachtessen. 

 

Von Sonntag bis Freitag organisiere ich täglich einen Ausflug zu den Attraktionen in der Umgebung. Teilnahme nach Wunsch.

 

 

*******

 

Sonntag, 13. Oktober 2019
Am Mittag Abfahrt zum spektakulären Epidaurus-Theater - dem grössten Amphitheater im Mittelmeerraum - sowie dem Asklepios-Museum. Die antike Stätte liegt ca. 16 km von unserem Hotel entfernt. Aufenthalt 2-3 Stunden. 

 

 


Montag,  14. Oktober 2019
09.00 Uhr Fahrt nach Nafplion, der ersten Hauptstadt Griechenlands. Nafplion liegt ca. 60 km von unserem Hotel entfernt und hat eine wunderschöne Altstadt und auch einige interessante Museen zu besichtigen. Auch das erste Parlament Griechenlands befindet sich hier. Die Altstadt ist malerisch - überall findet man hübsche Geschäfte und eine vielseitige Gastronomie. Man kann aber auch am Meer in einem der gemütlichen Cafés verweilen. Über der Stadt liegt die Burg Palamidi - 1000 Treppenstufen führen hinauf. Man kann aber natürlich auf hinauf fahren. Interessierte führe ich mit dem Auto hinauf.  

Aufenthalt in Nafplion ca. 6 Stunden. 

 


Dienstag, 15. Oktober 2019
09.00 Uhr Fahrt nach Loutraki, einem sehr bekannten Ort mit Thermal- und Mineralquellen, der ca. 65 km von unserem Ort entfernt liegt. Wir besuchen das Kloster Gerassimos - eines der Bekanntesten in Griechenland, welches über Loutraki thront. Wir fahren weiter zum Vouliagmeni-See - einem See, der durch einen kleinen Kanal mit dem Meer verbunden ist. Kristallklares Wasser erwartet uns. Nicht weit entfernt vom Vouliagmeni-See befindet sich eine weitere antike Stätte - das Theater der Hera, der Gattin des Zeus. Ein mystischer Energieort mit einer einzigartigen Lage. Bei schönem Wetter bleiben wir ein wenig am Vouliagmeni-See und schwimmen im Meer, machen einen schönen Spaziergang am See entlang oder essen und trinken etwas in der typisch griechischen Taverne. Anschliessend statten wir Loutraki einen Besuch ab. Rückfahrt ca. 16.00 - 17.00 Uhr. 


Mittwoch, 16. Oktober 2019
Nach dem gestrigen vollgepackten Tag entspannen wir heute bis am späteren Nachmittag. Dimitris und Michaela von AthinaEcoFarm erwarten uns um 17.00 Uhr in ihrem kulinarischen Reich in unserem Dorf zu einer Degustation ihrer biologischen Produkte wie Olivenöl, Oliven, Eingemachtes, Marmeladen, Gewürze, Kräuter, hausgemachte Liköre und vieles mehr. Wir brauchen heute also keine Transportmittel - ein halbstündiger Spaziergang bringt uns an unseren Bestimmungsort. 
Wir verbringen den Abend direkt am Strand von der kleinen Taverne von AthinaEcoFarm beim Lagerfeuer und einem Barbecue (auch für Vegetarier gibts Leckeres).

Donnerstag, 17. Oktober 2019
Heute besuchen wir die wundervolle Insel Poros, die ca. 45 Autominuten von uns entfernt liegt. Abfahrt 10.00 Uhr. Mit sogenannten Taxibooten überwinden wir die 300 Meter Distanz vom Festland auf die Insel. Das Städtchen ist wunderhübsch mit kleinen Gässchen, versteckten Geschäften und vielen Cafés und Tavernen zum Verweilen. Poros hat im Sommer viel Tourismus - jetzt aber im Herbst ist es sehr angenehm. Wir erkunden das Städtchen individuell auf eigene Faust - je nach Interesse. Der Zeitglockenturm, der über Poros Stadt wacht, kann über viele Treppen erklommen werden. Der Aufstieg lohnt sich allemal. Die Autos nehmen wir mit der Autofähre mit auf die Insel. Wer möchte, kann sich einer Inselrundfahrt anschliessen. 

Rückfahrt ca. 16.00 Uhr.  


Freitag, 18. Oktober 2019
10.00 Uhr Abfahrt Richtung Kanal von Korinth. Wir machen eine 1.5-stündige Schiffsfahrt durch den Kanal (20 Euro). Das Bauwerk ist sehr eindrücklich. Danach geht es weiter nach Nemea, einem der grössten Weinbaugebiete Griechenlands. Die Gegend sieht ein wenig aus wie die Toscana. In über 30 Weingütern wird der rote Nemea-Wein angebaut mit einer eigenen Rebsorte, dem sogenannten Agiorgitiko. Schöne Wanderwege "Wege des Weins" führen in die Rebberge und wir geniessen die Natur und degustieren natürlich auch einen guten Tropfen. Die "Nicht-Weintrinker" lernen die Welt der Essige kennen, die aus dem wundervollen Wein hergestellt werden. Dominik Brun von Giannikos Winery ist Schweizer und führt uns kompetent mit vielen Informationen durch den Anlass. 


Samstag, 19. Oktober 2019

Heimreise


Kosten

Die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt individuell. Der Flug muss selbst gebucht werden. Wenn möglich buchen alle Teilnehmer den gleichen Flug, damit gleichzeitig ins Hotel gefahren werden kann. Ankunft um die Mittagszeit in Athen ist optimal. SWISS bietet sehr günstige Flüge an, wenn man frühzeitig bucht. Da Herbstferien sind wird der Flug teurer je kurzfristiger man bucht. Meine Flugempfehlung: SWISS LX 1830, Abflug ab 09.05 Uhr in Zürich, Ankunft  12.45 Uhr Athen. 

 

Wer möchte, kann auch einzelne Tage vorher anreisen oder anschliessend anhängen und einen Aufenthalt z.B. in Athen machen. Gerne berate ich Sie.

 

Die Kosten:

 

7 Tage Hotel mit reichhaltigem Frühstück (12. - 19. Oktober 2019, 7 Übernachtungen)

- inkl. Transport und Benzinbeteiligung während der ganzen Woche in Mietwagen oder Minibus (je nach Anzahl Personen)

- inkl. Autobahn- und allfälligen Parkgebühren

- inkl. Begrüssungsapéro

- inkl. Taxibootfahrt zur Insel Poros
- inkl. Barbecue-Abend am Lagerfeuer inkl. sämtliche Speisen, Getränke, Wein, Bier à discrétion

- inkl. Besichtigung und Führung Weingebiet Nemea mit Degustation und Häppchen

- inkl. 1 Getränk auf der Schiffsfahrt durch den Kanal

- inkl. Reiseleitung

 

Im Einzelzimmer CHF 680.--

Im Doppelzimmer CHF 580.-- pro Person

 

Nicht inbegriffen

- sind die Eintritte bei folgenden Aktivitäten:

- Epidaurus Theater (ca. 15 Euro)

- Burg Palamidi in Nafplion (ca. 8 Euro)

- Schifffahrt durch den Kanal (ca. 20 Euro)

 - ist die übrige Verpflegung wie Mittagessen und Nachtessen. Im Ort gibt es zahlreiche Restaurants wo man sich verpflegen kann.

   Auch Bäckereien, Lebensmittelläden und Obst- und Gemüsehandlungen. Unser Hotel bietet jedoch eine grossartige Küche - auch

   für Vegetarier. Von leckeren Salaten über Moussaka, gefülltes Gemüse oder Fleisch- und Fischgerichte. Es gibt für jeden

   Geschmack etwas.

 

Falls am Barbecue-Abend oder am Ausflug ins Weingebiet aus irgendwelchen Gründen nicht teilgenommen werden kann, offeriere ich dafür eine Mahlzeit in unserem Hotel Mike. Da ich jedoch diesen Anbietern gegenüber auch finanzielle Verpflichtungen habe, bin ich über eine rechtzeitige Abmeldung zu Beginn des Aufenthaltes dankbar. 

 

Falls jemand einen eigenen Mietwagen mieten möchte und auf eigene Faust ins Hotel reist und an den Ausflügen teilnehmen will, reduziert sich der Preis pro Person um CHF 100.--. Bitte bei Buchung der Reise angeben. 

 

Buchungsbedingungen:

Fr. 200.-- Anzahlung bei Buchung, Restzahlung 30 Tage vor Abreise, dh. bis 12. September 2019. Es empfiehlt sich eine Reise- und Annullationsversicherung abzuschliessen. 

Der Eurokurs zum Zeitpunkt der Publikation der Reise (19.12.2018)  war 1 Euro = CHF 1.13. Falls es bis Herbst 2019 grosse Kursschwankungen geben sollte (über 20 Rappen Differenz pro Euro), wird der Preis entsprechend nach unten oder oben angepasst.

 

Annullierung der Reise:

schriftlich per Brief oder Email:

- mehr als 60 Tage vor Abreise: Rückerstattung der ganzen Anzahlung

- Bis 60 Tage vor Abreise: Rückerstattung der Anzahlung, abzüglich Fr. 30.-- Umtriebsentschädigung

- Bis 30 Tage vor Abreise: Rückerstattung der Hälfte der Anzahlung 

- Bis 14 Tage vor Abreise: keine Rückerstattung 

 

 

Ich freue mich auf diese dritte Reise, die ich bereits organisiere und bin sicher, dass wir eine unvergessliche Zeit in meiner zweiten Heimat erleben werden. 

 

Ihre Sophia Meier