Petaluda - Meine Philosophie

 

Hallo und Kalimera, ich bin Sophia Meier

 

bin 1965 geboren und Schweizerin mit griechischen Wurzeln. 

 

Einige Jahre meines Lebens habe ich in meiner zweiten Heimat Griechenland verbracht und kenne Land und Leute. Besonders in schwierigen gesundheitlichen Zeiten, hat mich die griechische natürliche und ursprüngliche Lebensweise und Ernährung wieder auf den richtigen Pfad gebracht und ich möchte Menschen auf dem Weg begleiten zu einem gesunden und glücklichen Leben.

 

Petaluda heisst Schmetterling auf griechisch. Für mich bedeutet Petaluda Zeit für Veränderung und Wandlung.

Es gilt alte Muster zu durchbrechen und Neues zu wagen in Bezug auf den eigenen Lebensstil sowie der Ernährung. Die Energie im Körper wieder fliessen zu lassen und jede Faser spüren. Das alles ist möglich.

Ich höre Ihnen zu...


Bei einem griechischen Mokka oder einem feinen griechischen Bergtee höre ich mir Ihre Geschichte an. Gesundheitliche Probleme betreffen immer Körper, Geist und Seele. Wir versuchen gemeinsam in einem nächsten Schritt - auf Sie massgeschneidert, -Ihr Immunsystem wieder zu aktivieren, so dass es Ihnen baldmöglichst gesundheitlich merklich besser geht.

Ernährung und Entspannungstechniken sind weitere Themen auf dem Weg zu einem gesunden Leben, die ich mit Ihnen anschauen möchte.

Du bist, was du isst...


Aus unserer Nahrung nehmen wir unsere Energie. Ich zeige Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln Ihren Energielevel in kurzer Zeit erhöhen können. 

Ein wahres Wunder bewirken Smoothies (Säfte aus Gemüse und Früchten). Mit den richtigen Zutaten bringen Sie Ihrem Immunsystem einen enormen Schub. 

 

Und als Griechin möchte ich Ihnen natürlich die mediterrane Küche nahe bringen. Einfache schmackhafte Gerichte. Es ist bekannt, dass die Mittelmeerdiät den Griechen eine lange Lebenszeit beschert.

Nahrungsergänzung


Aus meiner eigenen Lebensgeschichte (und Krankheitsgeschichte) werden Sie erfahren, dass wir bestimmte Vitamine, Mineralien und Spurenelemente zusätzlich benötigen, damit alle Körperfunktionen und Stoffwechselvorgänge optimal funktionieren. Ich habe Ihnen hier viele Tipps von Profis, die ich selber umsetze und die mir bei meiner Autoimmunkrankheit zu einer neuen Lebensqualität ohne Schmerzen und ohne Chemie verholfen haben.


Ein weiteres Element zu einem ausgeglichenen und entspannten Leben ist neben einer ausgewogenen Ernährung auch die geistige und seelische Nahrung. Einerseits zur Ruhe kommen und sein Leben füllen mit Erlebnissen, die den Energielevel wieder heben.  

In Griechenland findet man das im Speziellen.  

Kulinarik und Kultur in Griechenland

Im Herbst 2018 organisiere ich eine Ferienwoche auf dem Peloppones in Griechenland. Weg vom Alltagsstress geniessen wir direkt am Meer Tage der Entspannung, seien es Spaziergänge durch die wunderbare Landschaft, Schwimmen im nahen Meer, Ausflüge in der näheren Umgebung zu den vielfältigen archäologischen Stätten. Wir lernen die mediterrane Küche und Produkte von kleinen Produzenten kennen und geniessen. 

 

Es soll aber immer eine Zeit der Freude und Entspannung sein, wo der einzelne auch individuell seine Ferienzeit gestalten darf.